Das Arbeitsprinzip der Servolenkung mit Zahnstange und Ritzel

Beim Zahnstangen-Lenkgetriebe ist das Lenkgetriebe als Antriebsglied des Getriebepaares im Gehäuse eingebaut und kämmt mit der horizontal angeordneten Zahnstange.Die Feder drückt die Zahnstange durch den Druckblock gegen das Lenkgetriebe, um einen spielfreien Eingriff zu gewährleisten.Die Vorspannung der Feder kann mit der Einstellschraube eingestellt werden. >> Bei der Arbeit wird der mittlere Teil der Zahnstange mit der Lenkstangenhalterung und die linke und rechte Spurstange mit dem Achsschenkelarm verbunden.

Im Vergleich zu anderen Arten von Lenkgetrieben sind die Hauptvorteile von Lenkgetrieben mit Zahnstange und Ritzel: einfache und kompakte Struktur; das Gehäuse besteht aus einer Aluminiumlegierung oder einem Druckguss aus einer Magnesiumlegierung, die Qualität des Lenkgetriebes ist relativ gering; das Getriebe Der Wirkungsgrad beträgt bis zu 90 %; Nachdem aufgrund von Verschleiß ein Spalt zwischen Zahnstange und Zahnstange auftritt, kann die auf der Rückseite der Zahnstange und in der Nähe des Antriebsritzels installierte Feder verwendet werden, um die Druckkraft einzustellen, um den Spalt automatisch zu beseitigen zwischen den Zähnen.

Wie in Bild 1 gezeigt, kann dies nicht nur die Steifigkeit des Lenksystems verbessern, sondern auch Stöße und Geräusche während des Betriebs verhindern; das Lenkgetriebe nimmt ein kleines Volumen ein; es gibt keinen Lenkkipphebel und keine gerade Stange, also den Lenkradwinkel kann erhöht werden, niedrige Herstellungskosten.Das Phänomen des Rückstoßes macht den Fahrer nervös und es ist schwierig, die Fahrtrichtung des Autos genau zu steuern.Die plötzliche Drehung des Lenkrads verursacht Schläger und fügt dem Fahrer Schaden zu.Drei Kräfte: Tangentialkraft, Radialkraft, Axialkraft

2. Axial >> >> Die Beziehung zwischen der Richtung und der Schraubenrichtung wird verwendet, um die Rotationsrichtung des Zahnrads zu bestimmen (einfache Zahnradachse und die Ebene stehen senkrecht zur Ansicht >> >> >> >> >> Links Hand ist hoch und die linke Hand wird verwendet, und der Daumen zeigt in die entgegengesetzte Richtung der axialen Kraft. Also-Beurteilung >> >> Seine praktische Verwendung ist kompliziert)

3. Radial >> >> >> Leicht

4. Kraftberechnung und Lösung der Kraft Die Konzepte des Schrägungswinkels und des Eingriffswinkels sind leicht zu verstehen.