Es gibt normalerweise vier Arten von Schmiermethoden für Kettentriebe:

Die Schmierung von Kettenantrieben ist kritisch.Die richtige Schmierung kann den Verschleiß des Kettengelenks erheblich reduzieren und die Lebensdauer verlängern

Es gibt normalerweise vier Arten von Schmiermethoden für Kettentriebe:
Ⅰ- Öl regelmäßig manuell mit Öltopf oder Ölbürste zuführen;
Ⅱ-Tropfölschmierung, verwenden Sie einen Ölbecher, um Öl durch die Ölleitung in den Spalt zwischen den inneren und äußeren Kettenplatten der losen Kante zu tropfen;
Ⅲ-Ölbadschmierung oder Spritzschmierung, verwendet ein abgedichtetes Getriebegehäuse, die erstere Kette und das Kettenrad sind teilweise in Öl eingetaucht, und die letztere verwendet eine Ölschleuder mit größerem Durchmesser, um Öl zu spritzen;
Ⅳ-Die Ölpumpe wird durch Drucköleinspritzung geschmiert, und die Ölpumpe wird verwendet, um die Kette kontinuierlich durch die Ölleitung mit Öl zu versorgen, und das zirkulierende Öl kann die Rolle der Schmierung und Kühlung spielen.

Die kinematische Viskosität des im Kettenantrieb verwendeten Schmieröls beträgt bei Betriebstemperatur etwa 20-40 mm2/s.Nur die Stellen, an denen die Geschwindigkeit sehr langsam ist und kein Öl liefern kann, können durch Fett ersetzt werden.