Wie wird das Öl verwendet, wenn der Zykloiden-Reduzierer verwendet wird?

Das Auto braucht Benzin, um zu fahren, und das gleiche gilt für das Zykloiden-Windrad-Untersetzungsgetriebe. Das Untersetzungsgetriebe braucht Öl, um zu fahren.Jedes Mal, wenn Sie den Reduzierer verwenden, spielt das Öl eine große Rolle.Unterschiedliche Zykloidenuntersetzungen verwenden unterschiedliche Öle, und das bei unterschiedlichen Temperaturen verwendete Öl ist ebenfalls unterschiedlich.Wie verwenden wir also Öl, um das Untersetzungsgetriebe zu betreiben?

1. Die vertikale Installation des Planetenzykloiden-Untersetzungsgetriebes sollte strengstens verhindern, dass die Ölpumpe abgeschaltet wird, um Schäden an den Komponenten des Zykloiden-Untersetzungsgetriebes zu vermeiden.

2. Beim Tanken können Sie die Belüftungskappe am oberen Teil der Basis drehen, um zu tanken.Lösen Sie beim Ablassen des Öls die Ablassschraube an der Unterseite des Sockels, um das schmutzige Öl abzulassen.Das Zykloid-Windrad-Untersetzungsgetriebe enthält kein Schmieröl, wenn es das Werk verlässt.

3. Das neu ausgestellte Zykloiden-Reduzierstück wurde alle sechs Monate geschmiert und ersetzt.

4. Das horizontale Zykloid-Windrad-Untersetzungsgetriebe wird unter normalen Bedingungen durch einen Ölpool geschmiert, und der Ölstand kann in der Mitte des Ölfensters gehalten werden.Wenn die Arbeitsbedingungen rau sind und die Umgebungstemperatur hoch ist, kann eine Umlaufschmierung verwendet werden.

5. Für die ersten 100 Stunden des Betankungsbetriebs sollte neues Öl ersetzt werden und das interne schmutzige Öl sollte vor der Fortsetzung der Arbeit gespült werden. Das 8-Stunden-Arbeitssystem sollte alle sechs Monate ersetzt werden. Wenn die Arbeitsbedingungen schlecht sind, die Ölwechselzeit kann entsprechend verkürzt werden Die Praxis hat bewiesen, dass das Untersetzungsgetriebe Häufige Reinigung und Ölwechsel spielen eine wichtige Rolle bei der Verlängerung der Lebensdauer des Untersetzungsgetriebes.Schmieröl sollte während des Gebrauchs häufig nachgefüllt werden.

6. Das Untersetzungsgetriebe wird im Allgemeinen bei Raumtemperatur mit mechanischem Öl Nr. 40 oder Nr. 50 geschmiert. Um die Leistung des Untersetzungsgetriebes zu verbessern und seine Lebensdauer zu verlängern, wird empfohlen, Getriebeöl Nr. 70 oder Nr. 90 für extremen Druck zu verwenden kann auch unter Hoch- und Tieftemperaturbedingungen verwendet werden Schmiermittel sollten überdacht werden.

Basierend auf der obigen Analyse kann geschlussfolgert werden, dass das Öl eine sehr wichtige Rolle beim Betrieb des gesamten Zykloiden-Untersetzungsgetriebes spielt.Bei normaler Temperatur kann die Verwendung von Öl die Leistung des Zykloiden-Untersetzungsgetriebes voll zur Verfügung stellen.Bei längerer Arbeit und Verwendung des Zykloiden-Untersetzungsgetriebes kann es das Untersetzungsgetriebe effektiv schützen und seine Lebensdauer verlängern.