Leistungsmerkmale von Untersetzungsschmieröl

Leistungsmerkmale von Untersetzungsschmieröl
1.Es hat gute Anti-Verschleiß-Eigenschaften Anti-Verschleiß-Eigenschaften bedeuten, dass das Reduzierschmieröl einen Ölfilm auf der Reibungsfläche zwischen den beweglichen Teilen bildet und aufrechterhält, wodurch verhindert wird, dass sich die Metalle berühren, und der Verschleiß reduziert wird.

Fähigkeit.Die Verschleißfestigkeit des Untersetzungsschmieröls hängt hauptsächlich von der Öleigenschaft und dem extremen Druck (Scherfestigkeit) ab.Öligkeit bezieht sich auf die Fähigkeit von Getriebeöl, auf der Reibungsfläche von Teilen zu adsorbieren, um einen Ölfilm zu bilden, um Reibung und Verschleiß zu reduzieren.Normalerweise sagen wir, dass die gute Öligkeit von Getriebeöl bedeutet, dass seine Adsorptionskapazität stark ist, was die Fähigkeit des Verschleißschutzes verbessern kann.Extremdruck bezieht sich auf die Leistung, Sinterungen, Verklebungen und andere Schäden an der Reibfläche unter extrem hohen Druckschmierbedingungen zu verhindern, bei denen der Kontaktdruck der Reibfläche sehr hoch ist und der Ölfilm zum Reißen neigt. Dies wird auch als Tragfähigkeit bezeichnet .
2.Viskositäts- und Viskositäts-Temperatur-Schmieröl muss eine geeignete Viskosität und eine gute Viskositäts-Temperatur haben.Generell ist die Verwendung von hochviskosem Schmieröl vorteilhaft, um mechanische Schäden zu vermeiden und Geräusche zu reduzieren, während niedrigviskoses Schmieröl besser in Bezug auf Übertragungseffizienz, Kühlwirkung und Ölübertragbarkeit ist.Hinsichtlich des Viskositäts-Temperatur-Verhaltens hat das Untersetzungsschmieröl nicht die gleiche Temperaturänderung wie das Motoröl, erfordert aber aufgrund seines hohen Drucks auf der Zahnoberfläche auch ein gutes Viskositäts-Temperatur-Verhalten, insbesondere beim Einsatz in kalten Bereichen.Andernfalls erhöht sich der Verschleiß und der Kraftstoffverbrauch steigt.

3.Oxidationsstabilität Das Schmieröl des Untersetzungsgetriebes wird durch die Bewegung des Getriebes gerührt und ist ständig in Kontakt mit Sauerstoff, wodurch unter der katalytischen Wirkung des Metalls verschiedene Oxide gebildet werden, die die Viskosität des Schmieröls erhöhen, die Farbe verdunkeln und die Säure erhöhen Die Materialmenge nimmt zu, die Farbe wird dunkler und verursacht Korrosion an den Teilen, was zu schlechten Antischaum- und Antioxidationseigenschaften des Schmieröls führt, sodass das Schmieröl ersetzt werden muss.Das Schmieröl mit guter Oxidationsstabilität hat eine lange Lebensdauer.Daher werden Schmierölen üblicherweise Antioxidantien zugesetzt, um die Oxidationsstabilität zu verbessern.
4.Rostschutz und Korrosionsschutz Rostschutz bezieht sich auf die Leistung von Reduzierschmieröl, um das Rosten von Metall zu verhindern.Korrosionsbeständigkeit bezieht sich auf die Leistung von Getriebeölen gegen Metallkorrosion.Das Rosten von Metallteilen wird hauptsächlich durch das Vorhandensein von Sauerstoff und Wasser im Schmieröl verursacht.Korrosion wird durch Säuren und Sulfide im Öl verursacht.Anti-Rost-Additive und Anti-Korrosions-Additive werden üblicherweise zur Verbesserung dem Reduktionsmittel-Schmieröl zugesetzt.
5.Antischaum-Reduzieröl erzeugt unter intensivem Rühren während der Getriebebewegung viele kleine Luftblasen.Wenn die kleinen Blasen schnell verschwinden, hat dies keinen Einfluss auf die Verwendung.Wenn sich der stabile Schaum bildet und nicht mehr verschwindet und eine Emulgierung und Verschlechterung auftritt, tritt ein Überlaufen auf der Zahnoberfläche auf, zerstört den Schmierölfilm und verschlimmert den Verschleiß.