Die interne Struktur des Kugelumlaufspindelaufzugs

KugelgewindetriebDas Arbeitsprinzip des Kugelgewindetriebs ist das gleiche wie das Arbeitsprinzip des gewöhnlichen Trapezgewindetriebs, der zur gleichen Struktur der Linearbewegungsmaschine gehört.Es wird gemäß der Führung der entsprechenden Spezifikation mit in eine lineare Bewegung umgewandelt der Drehwinkel der Schraubenstange und das passive Werkstück können durch den Muttersitz und die Mutter verbunden werden, um die entsprechende lineare Bewegung zu realisieren.Kugelgewindetriebe werden auch in der Industrie allmählich weit verbreitet.Jetzt ist es für Hochgeschwindigkeits-, Hochfrequenz- und Hochleistungsgeräte geeignet.Die Hauptkomponenten von Kugelgewindetrieben sind Präzisionskugelgewindepaare und hochpräzise Schneckengetriebe. Hoch, verwenden Sie die Kugelreibung, um die Effizienz der gesamten Maschine zu verbessern. Nur eine kleine Antriebsquelle kann eine große Antriebskraft erzeugen.

  KugelgewindetriebInterne Struktur:

  1. Achten Sie bei der Auswahl eines Kugelgewindetriebs darauf, dass unabhängig von der statischen und dynamischen Belastung der maximale Belastungswert des Modells überschritten werden kann, und wählen Sie das geeignete Modell entsprechend der Hublänge der Schraube aus.Anderenfalls führt dies zu irreversiblen Schäden an der Hebebühne selbst oder an der Leitspindel.

  2. Die maximale Eingangsdrehzahl des Kugelgewindetriebs beträgt ebenfalls 1500 U / min.

  3. Die Betriebstemperatur des Kugelumlaufspindel-Aufzugs beträgt -15-45 Grad Celsius.Es ist notwendig, ein spezielles Fett zu verwenden, das für den Temperatureinsatz im Niedertemperatur- oder Hochtemperaturbetrieb geeignet ist.Es ist am besten, wenn die Arbeitsumgebung beheizt oder gekühlt werden kann .