Umgang mit Rauch bei Verwendung eines Schneckengetriebes

Umgang mit Rauch bei Verwendung eines Schneckengetriebes

  Jedes Werkzeug wird während des Gebrauchs versagen, was unvermeidlich ist, aber wenn es versagt, wenn wir keine Möglichkeit haben, die Ursache herauszufinden und das Problem zu lösen, ist dies unsere Schuld.Das Schneckengetriebe ist ein Werkzeug, das wir oft verwenden, und bei seiner Verwendung ist es auch anfällig für verschiedene Unfälle.Unter ihnen ist der einfachste und häufigste Unfall der plötzliche Rauch, der uns oft schlechte Gefühle bereitet.Wenn wir als professioneller Bediener auf ein solches Problem stoßen, sollten wir die Ursache des Problems herausfinden und das Problem lösen.

  Es gibt zwei Fälle von Rauch aus dem Schneckengetriebe, einer ist schwarzer Rauch und der andere ist weißer Rauch.Die Bedingungen dieser beiden Fälle sind unterschiedlich und die Gründe für solche Situationen sind unterschiedlich, daher werden wir sie getrennt analysieren.Betrachten wir zunächst eine Situation.Wenn die Maschine schwarzen Rauch abgibt, wird diese Situation im Allgemeinen durch ein Problem mit dem Filteröl oder ein Problem mit dem Kolbenring verursacht.Um ein solches Problem zu lösen, ersetzen Sie entweder das Öl eines neuen Typs oder ersetzen Sie den Kolbenring des undichten Teils.

  Nach dem Öl- oder Kolbenringwechsel ist das Problem des schwarzen Rauchs vom Schneckengetriebe gelöst, aber wenn es sich um weißen Rauch handelt, kann diese Methode das Problem nicht lösen.Wir wollen also ein einfaches Verständnis der Gründe für den weißen Rauch erreichen.Tatsächlich hängt der Grund, warum die Maschine das Problem des weißen Rauchs hat, mit dem Wasserproblem des Kraftstoffsystems, dem Problem des Zylinders und dem Problem der Kraftstoffeinspritzdüse zusammen.Um das Problem der Feuchtigkeit im Kraftstoffsystem zu lösen, stoppen Sie die Entladung des Vorratstanks und prüfen Sie, ob sich darin Feuchtigkeit befindet.Die Lösung des Zylinderproblems besteht darin, die Zylinderteile auszutauschen.Um das Problem des Injektors zu lösen, muss auch der Injektor überprüft werden.