Was ist bei der Kupplung des Schneckengetriebes zu beachten?

Was ist bei der Kupplung des Schneckengetriebes zu beachten Bei den Komponenten des Schneckengetriebes sind die Außenabmessungen der Kupplung zu beachten, also die maximalen radialen und axialen Abmessungen Untersetzungsgetriebe muss sich innerhalb des von der Maschine und Ausrüstung zugelassenen Einbauraums befinden .Es sollte eine Kupplung gewählt werden, die einfach zu montieren und zu demontieren ist, keine Wartung erfordert, eine lange Wartungszeit hat oder einfach zu warten ist, die beiden Wellen zum Austausch der Verschleißteile nicht bewegen muss und zum Zentrieren einfach einzustellen ist Es muss sich innerhalb des von der Maschine und Ausrüstung zugelassenen Installationsraums befinden.Es sollten Kupplungen ausgewählt werden, die einfach zu montieren und zu demontieren sind, keine Wartung erfordern, einen langen Wartungszyklus haben oder einfach zu warten sind, die beiden Wellen zum Austausch von Verschleißteilen nicht bewegen müssen und zum Ausrichten einfach einzustellen sind.

  Bei großen Maschinen und Anlagen ist es schwierig, die Ausrichtung der beiden Wellen einzustellen, und es sollte eine Kupplung gewählt werden, die langlebig ist und Verschleißteile leicht ersetzen kann.Elastische Kupplungen mit metallischen elastischen Elementen haben im Allgemeinen eine längere Lebensdauer als elastische Kupplungen mit nichtmetallischen elastischen Elementen.Die Notwendigkeit zum Abdichten und Schmieren und die Verwendung von nicht dauerhaften Kupplungen erhöhen zwangsläufig den Wartungsaufwand.Derzeit sind Zahnkupplungen weit verbreitet, die zwar theoretisch große Drehmomente übertragen, aber gut geschmiert und abgedichtet werden müssen, bevor sie dauerhaft funktionieren.Außerdem ist es notwendig, den Dichtungszustand häufig zu überprüfen, Schmieröl oder Fett einzuspritzen, und die Wartungsarbeitsbelastung ist groß, was die Hilfsarbeitsstunden erhöht, die effektive Arbeitszeit verringert und die Produktionseffizienz beeinträchtigt.