Wie viel wissen Sie über das Funktionsprinzip des Untersetzungsgetriebes?

Wenn es um Untersetzungsgetriebe geht, glaube ich, dass viele Menschen mit ihnen vertraut sind und sie häufig verwenden. Allerdings haben viele Kunden laut den zuständigen Abteilungen kürzlich nach dem Kauf von Untersetzungsgetrieben kein gutes Verständnis für ihre Arbeitsprinzipien gehabt. Ich fing an, sie zu verwenden Produkte, die dazu führten, dass viele Maschinen später nicht mehr normal verwendet werden konnten. Daher wird Yongtengxiang Reducer Co., Ltd. heute eine kurze Einführung in die relevanten Arbeitsprinzipien des Untersetzungsgetriebes geben. Lassen Sie uns es im Detail kennenlernen !
Das Untersetzungsgetriebe ist eine Maschine mit großer Kraftübertragung.Es kann den Drehzahlwandler des Getriebes verwenden, um den Motor auf die erforderliche Drehzahl zu reduzieren, daher ist es weit verbreitet.Seine Spuren sind heute im Übertragungssystem fast aller Arten von Maschinen zu sehen.Schiffe, Automobile, Lokomotiven, schwere Baumaschinen, Verarbeitungsmaschinen für die Maschinenindustrie usw.Seine Anwendung kann von der Übertragung großer Leistung bis zur Übertragung kleiner Lasten und präziser Winkelübertragung gesehen werden.In industriellen Anwendungen hat das Untersetzungsgetriebe die Funktionen der Verzögerung und Drehmomenterhöhung.Daher wird es häufig in Drehzahl- und Drehmomentumwandlungsgeräten verwendet.Es kann das Ausgangsdrehmoment effektiv erhöhen und gleichzeitig die Drehzahl verringern.Das Drehmomentausgangsverhältnis wird mit der Motorleistung und dem Untersetzungsverhältnis multipliziert, und gleichzeitig wird die Trägheit der Last verringert, und die Verringerung der Trägheit ist das Quadrat des Untersetzungsverhältnisses.
Seine Arbeitsmethode wird im Allgemeinen für Getriebe mit niedriger Geschwindigkeit und hohem Drehmoment verwendet.Die Leistung des Motors, des Verbrennungsmotors oder eines anderen Hochgeschwindigkeitsbetriebs wird durch Kämmen des Zahnrads mit einer kleinen Anzahl von Zähnen auf der Eingangswelle des Getriebes erreicht Untersetzungsgetriebe mit dem großen Zahnrad auf der Abtriebswelle, um eine Verzögerung zu erreichen.Zu diesem Zweck werden auch mehrere Zahnradpaare mit dem gleichen Prinzip verwendet, um die ideale Verzögerungswirkung zu erzielen.Das Verhältnis der Zähnezahlen des großen und kleinen Zahnrads ist das Übersetzungsverhältnis.Unterschiedliche Produkte haben unterschiedliche Nutzungsprinzipien, genau wie das Untersetzungsgetriebe, über das wir heute sprechen. Haben Sie also nach dem Lesen des obigen Artikels ein besseres Verständnis des Untersetzungsgetriebes? ?