Was wissen Sie über Schneckengetriebe?

Das Schneckengetriebe ist eine Art Getriebemaschine mit kompakter Bauweise, großem Übersetzungsverhältnis und unter bestimmten Bedingungen selbsthemmender Funktion.Es ist eines der am häufigsten verwendeten Untersetzungsgetriebe.Aber kennen Sie andere Kenntnisse über Schneckengetriebe?Wenn das neue Untersetzungsgetriebe verwendet wird, muss das Öl nach 300 Stunden Dauerbetrieb und danach alle 2500 Stunden gewechselt werden. Die Qualität des Öls sollte jedoch regelmäßig während des Gebrauchs überprüft werden Verunreinigungen, Alterung und Verschleiß, müssen jederzeit ersetzt werden.

Das Untersetzungsgetriebe sollte Getriebeöl einer festgelegten Marke und Nummer verwenden und keine Öle verschiedener Marken, Nummern oder Typen mischen.Während des Ölwechsels sollte zuerst das Innere des Untersetzungsgetriebes gereinigt und dann neues Öl eingespritzt werden.Wenn während des Betriebs festgestellt wird, dass die Öltemperatur zu hoch ist (über 80 ℃) und ungewöhnliche Geräusche usw. auftreten, sollte das Gerät sofort gestoppt und die Ursache überprüft werden.Sie können es nach der Fehlersuche oder dem Wechsel des Schmieröls weiter verwenden.Bei extremer Kälte, beispielsweise unter -10 °C, sollte bei der Modellauswahl der Einfluss der Umgebungstemperatur auf das Untersetzungsgetriebe berücksichtigt und Konfigurationen wie elektrische Heizungen in Betracht gezogen werden, was für die Schmierung und Wartung von sehr wichtig ist des Schneckengetriebes Beobachten Sie regelmäßig den Verlauf des Ölstands Beobachten Sie, ob Geräusche und Vibrationen ungewöhnlich sind.Die richtige Wartung und Verwendung des Schneckengetriebes kann seine Funktion maximieren.Schlagen Sie nicht mit Schwerkraft auf das Getriebegehäuse, um Schäden zu vermeiden.Überprüfen Sie regelmäßig, ob das Installationsfundament, Dichtungen, Antriebswellen usw. in Ordnung sind.Bei normalem Gebrauch sollte die hohe Temperatur des Schmieröls weniger als 85 ° C betragen.Wenn die Öltemperatur ungewöhnlich ansteigt, ungewöhnliche Geräusche auftreten usw., muss es sofort zur Inspektion angehalten werden. Nach Beseitigung des Fehlers kann es weiter verwendet werden.Neue Ersatzteile müssen vor dem offiziellen Einsatz eingefahren und belastungsgeprüft werden.