Der Hauptgrund, warum der Kettenradkettenantrieb während der Arbeit eine dynamische Belastung erzeugt, ist

(1) Die Kettengeschwindigkeit und die Winkelgeschwindigkeit des angetriebenen Kettenrads ändern sich periodisch, was zu zusätzlichen dynamischen Belastungen führt.Je größer die Beschleunigung der Kette ist, desto größer ist die dynamische Belastung.Die Beschleunigung der Kette ist sichtbar, je höher die Geschwindigkeit des Kettenrades, je größer die Kettenteilung und je geringer die Anzahl der Kettenradzähne, desto größer wird die dynamische Belastung. (2) Die Geschwindigkeit der Kette in vertikaler Richtung...

Der Hauptfehlermodus des Rollenkettenantriebs

Die Hauptausfallarten des Kettenantriebs sind wie folgt: (1) Ermüdungsbruch der Kettenplatte Unter der wiederholten Einwirkung der Spannung der losen Seite und der Spannung der Zugseite erleidet die Kettenplatte nach einer bestimmten Anzahl von Ermüdungsschäden Fahrräder.Unter normalen Schmierbedingungen ist die Dauerfestigkeit der Hauptfaktor, der die Belastbarkeit eines Kettentriebs begrenzt. (2) Walzenhülse…

Wärmebehandlung des Zahnrads aus 45-Gauge-Stahl

Entsprechend den Anforderungen des Kettenradgetriebes: Bei geringer Schlagkraft können Oberflächenaufkohlung, Nitrierung und andere Technologien durchgeführt werden!Auf diese Weise ist die Oberflächenhärte hoch, die Matrixhärte gering, die Verschleißfestigkeit gut und es ist nicht leicht zu brechen.Wenn die Stoßbelastung groß ist, liegt dies an der Abschreck- und Anlassbehandlung, dh dem Anlassen bei hoher Temperatur. 45#…

Analyse der Konstruktionsberechnung des Rollenkettenantriebs

1. Schadensform des Kettenantriebs 1) Ermüdungsschaden der Kette Bei Kettenarbeit werden die Ketten auf beiden Seiten des Kettenrades gespannt und entspannt.Die Kette bewegt sich kontinuierlich von der losen Kante zur straffen Kante, so dass ihre verschiedenen Komponenten unter der Einwirkung unterschiedlicher Belastungen arbeiten. Nach einer bestimmten Anzahl von Zyklen wird die Kettenplatte einen Ermüdungsbruch haben …

Analyse der Ursachen für Kettenklemmen oder Kettenbruch der Kettenradkette im Kratzförderer

Ausfall: Eine der Hauptfunktionen des Kratzbandes im vollmechanisierten Abbau ist der Transport der vom Walzenlader geschnittenen Kohleblöcke, was durch die am Kratzband installierte Kette realisiert wird.Die Kette selbst ist ein elastischer Körper, und die Menge der von der Schermaschine geschnittenen Kohle ist ungewiss, was zu einem ungleichmäßigen Gewicht der Kohleblöcke führt, die von der Kratzfördererkette getragen werden.lang…

Einfache Berechnungsmethode des analytischen Kettenrads

1. Die Zähnezahl Z des Kettenrades errechnet sich aus dem Übersetzungsverhältnis ι: ι=n2/n2=Z1/Z1 In der Formel: n2: die Drehzahl des kleinen Kettenrades n1: die Drehzahl des großen Kettenrades Z2: die Zähnezahl des kleinen Kettenrades ZXNUMX: Die Zähnezahl des großen Kettenrades ist zwei, der Durchmesser des Indexkreises des Kettenrades...

Der Hauptfehlermodus des Rollenkettenantriebs

Die Hauptausfallarten der Kettenradkettenübertragung sind wie folgt: (1) Ermüdungsbruch der Kettenlasche Unter der wiederholten Einwirkung der Spannung der losen Seite und der Spannung der straffen Seite erleidet die Kettenlasche nach einer bestimmten Anzahl Ermüdungsschäden von Zyklen.Unter normalen Schmierbedingungen ist die Dauerfestigkeit der Hauptfaktor, der die Belastbarkeit eines Kettentriebs begrenzt. (2)…

Bei der analytischen Getriebekonstruktion sollten Prozessprobleme vollständig berücksichtigt werden

Aufgrund ihrer Besonderheit muss die Konstruktion von Zahnradprodukten den Einfluss verschiedener Aspekte wie Rohling, Bearbeitung, Wärmebehandlung und Prüfung berücksichtigen.Die Integration von Fertigungstests kann Materialien und Prozesse optimieren, quantitativ bewerten, die Entscheidungsfindung unterstützen und die Leistungsdichte des Produkts verbessern.Speziell für Spiralkegelräder gilt aufgrund der nicht standardmäßigen Konstruktion des Werkzeugs das gleiche…

Endbearbeitung von Zahnrädern, Kettenrädern, Zahnstangen

Derzeit sind die in der Industrie eingesetzten Verzahnungsverfahren hauptsächlich Schaben, Schleifen, Strangpressen, Schleifen und Honen.Das Zahnschaben ist das Rasieren von Zähnen mit einem Schabmesser auf einer Schabmaschine. Es stellt eine Methode der Verzahnungsbearbeitung dar. Das Schabmesser entspricht einem spiralförmigen Zahnrad mit vielen Kanten an der Zahnoberfläche.Es treibt die bearbeiteten Zahnräder dazu, sich relativ zueinander zu drehen, wie versetzte Wellenzahnräder, die ineinander greifen …